Home   >> Archäologie   >> Grabungen   >> Übersicht Grabungen


Der Historische Verein sieht es als seine Aufgabe an, historisch Bedeutsames für die Nachwelt zu sichern und aufzubereiten. Dabei sind Grabungen ein grundlegendes Mittel zur Bergung von archäologisch und historisch wichtigen Gegenständen und zum Aufdecken alter, kultureller Begebenheiten. Aus diesen Gründen organisiert der Historische Verein im ganzen Fürstenfeldbrucker Raum solche Ausgrabungen und führt diese auch selbst durch.

Nachstehend eine Aufstellung über die Grabungen des Historischen Vereins, einen Überblick über die wichtigsten Grabungsorte finden Sie auf unserer Landkreiskarte.

  

 

Seither konnten keine archäologischen Grabungen mehr durchgeführt werden,
da das Landesamt für Denkmalpflege dafür keine Genehmigungen erteilte.

 2010

 Grafrath - Wildenroth
 Rassoburg

 Im Rahmen einer 'Schaugrabung' am Tag des offenen Denkmals - Ziel war, eventuelle mehrphasige Baustufen oder einen etwaigen älteren Bau nachzuweisen - konnte die Dokumentation eines Wallprofils auf dem Burgstall Wildenroth erstellt werden. .

 2007

 Schöngeising -
 Sunderburg

 5. Grabung auf dem Plateau der 'Sunderburg' - Auf den Spuren einer frühbronzezeitlichen Höhensiedlung
 Hier das Grabungstagebuch und der archäologische Bericht

 2007

 Schöngeising

 Anlage eines Suchschnittes auf der Turminsel
 Hier  erfahren Sie mehr!

 2007

 Fürstenfeldbruck - Puch

 Notgrabung eines Grabhügels
 Lesen Sie das Grabungstagebuch mit dem abschliessenden Bericht des Archäologen.

 2006

 Schöngeising -
 Sunderburg

 Erneute Grabung an der Sunderburg: Schnitt durch den Befestigungswall.
 Bilder von der Grabung  und ein Bericht des Archäologen

 2005

 Schöngeising -
 Sunderburg

 Fortsetzung der Grabung von 2002/2003 an der Sunderburg

 2004

 Hörbach

 2003

 Emmering

 Abschluss der Ausgrabung des Reihengräberfeldes (siehe 1997/98) mit insgesamt 574 Gräbern. Funde und
 Dokumentationen werden archäologisch und anthropologisch in den kommenen Jahren ausgewertet.
 Hier finden Sie einen ersten archäologischen Forschungsbericht (Februar 2006.)

 2002 / 2003

 Schöngeising
 Sunderburg

 2002

 Jesenwang

 2001

 Babenried

 2000

 Fürstenfeldbruck

 1998

 Esting

 Gräberfeld der Glockenbecher-Kultur an der Hagn-Kreuzung

 1998

 Fürstenfeldbruck

 1997 und 1999

 Emmering

 Fortsetzung der Grabungen des Landesamtes für Denkmalpflege (1990-1994) im bajuwarischen Gräberfeld
 beim Großen Wertstoffhof

 1995

 Hattenhofen

 1994

 Mammendorf

 1992/93

 Schöngeising